Erinnerungen an geliebte Tiere

    “Wenn Ihr mich sucht,

    suchet in Euren Herzen.

    Habe ich dort einen Platz gefunden,

    werde ich immer bei Euch sein!”

    1. Von Melanie und Daniel Fröhner für Susi 

      Ganz herzlichen Dank – Wir möchten uns ganz herzlich für die würdevolle Begleitung bei unserem schweren Abschied von unserer geliebten Susi bedanken. Die zeitnahe Terminvergabe sowie die individuelle und rücksichtvolle Begleitung haben uns in einer schweren und schmerzvollen Zeit eine große Last abgenommen. Wir haben uns in Ihrem Hause gut aufgehoben gefühlt. Besonderer Dank gilt Frau Jantzen und Herrn Tepaß – vielen Dank für Verständnis, Zeit und Transparenz.

      • Von Michael und Elke Börngen für Karlo 

        Danke – Nach einem langen Dackel-Leben von 16 Jahren hat uns unser Karlo nach einem Schlaganfall verlassen. Es ist wichtig für jeden Tierhalter, daß er weiß, daß der Abschied von dem geliebten Tier nicht mehr so schwer fällt, wenn man weiß, daß es, wenn auch in dieser Weise, wieder einen Platz an seinem alten Lebensort einnehmen kann. Besonderen Dank für die Worte auf der Begleitkarte, sie beschreiben das- was man fühlt und wie man Karlo vermißt.Wir danken Ihnen dafür , Familie Börngen aus Kiel

        • Von Margarete und Karlheinz Friedrichs 

          Danke – Wir haben unseren treuen Freund Jacky nach 17 Jahreneinschläfern lassen müssen,und möchten uns auf diesen wegbei dem Team von Cremare für den Letzten Wegunseres Freundes Jacky sehr Lieb Bedanken.

          • Von Irina Marschall 

            Vielen Dank für Ihre tolle Arbeit. – Am 10.10.2008 verstarb unsere geliebte Dobermannhündin ” Bea”Wir haben sie anschliessend in Ihrem Hause einäschern lassen und haben die Urne immer noch bei uns stehen.Wir wollten sie eigentlich schon beerdigt haben, aber dieser Weg fällt uns noch sehr schwer.Wir sind sehr begeistert von Ihrem Haus und werden auch unsere anderen Tiere ( wenn es soweit ist) bei Ihnen einäschern lassen.

            • Von Evi und Karla Evers 

              Vielen Dank für den kurzfristigen Termin – Am 29.04.09 wurde unsere Lady (ein Schäferhundmischling) im Alter von 15 Jahren eingeschläfert. Sie hat uns alle diese Jahre treu begleitet. Am 30.04. wurde sie bei Ihnen eingeäschert. Vielen Dank für den kurzfristigen Termin. Einen besonderen Dank möchten wir Herrn Müller aussprechen, der sehr nett und einfühlsam an unserem Abschied von Lady teilgenommen hat. Wir sind sehr traurig und mit uns trauern noch 3 Hunde und 6 Katzen. Lady wird immer in unseren Herzen sein.

              • Von Michael und Christine Podszus 

                Danke, dass es Sie gibt – Am 27.02.09 mußten wir unsere liebe Jacky, die 12 Jahre unser treuer Freund und Begleiter war,aufgrund einer schweren Erkrankung einschläfern lassen. Durch unsere Tierärztin haben wir von Ihnen erfahren, wo Jacky dann in Ihrem herrlichen Park auf dem Streubeet ihren letzten Ruheplatz fand. Leider konnten wir sie nicht begleiten, aber wir wissen, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Wir möchten auf diesem Weg dem gesamten Team DANKE sagen, Danke, dass es Sie gibt, Danke, dass Sie Jacky einen würdevollen Abschied bereitet haben, Danke auch für die Übersendung der Unterlagen mit dem Bild.Jacky, Du bist immer in unseren Herzen.

                • Von Familie Levermann/Doherr für Bob 

                  aufrichtige und einfühlsame Unterstützung und Anteilnahme – “Es weht der Wind ein Blattvom Baum,von vielen Blättern eines.Das eine Blatt man merkt es kaum,denn eines ist ja keines.Doch dieses eine Blatt alleinwar Teil von unserem Leben.Drum wird dies eine Blatt alleinuns immer wieder fehlen.”
                  Wir möchten uns von ganzem Herzen bei Ihrem Team (allen voran bei Herrn Tepaß) für die aufrichtige und einfühlsame Unterstützung und Anteilnahme bedanken. Sie haben es uns ermöglicht, unserem geliebten Bob einen verdienten würdevollen letzten Weg zu bereiten. Bob war für uns ein Familienmitglied, der beste Freund und Helfer in schwierigen Lebenslagen.Bob, Du wirst für immer in unseren Herzen sein. Wir lieben Dich, dickes Schnäulzechen.

                  • Von Vanessa und Heike Karney 

                    Wir werden Speedy immer in unseren Herzen tragen – Am 18-03-09 ist unser über alles geliebtes Kaninchen Speedy von uns gegangen.Speddy war fast 8 1/2 ein festes Familienmitglied.Sie hat in all den Jahren uns so viel Freude und Liebe entgegengebracht.Am 20-3-09 wurde unsere kleine Speedy Maus bei Ihnen eingeäschert.Meine Tochter und ich möchten einfach nur Danke sagen für diesen würdevollen Abschied.Wir werden Speedy immer in unseren Herzen tragen.Ein ganz besondere Dank geht auch an Herr Tepaß.Der uns mit seinen beruhigenden Worten sehr viel Kraft gegeben hat.Danke!!!!!

                    Schreiben Sie einen Eintrag ins Gedenkbuch

                    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


                     

                    Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
                    Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren

                    Weitere Informationen

                    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

                    Schließen