fbpx

Wir über uns

Cremare – Einzigartig und persönlich

Jeder Mitarbeiter bei Cremare hat seine Geschichte, wie er den Weg zur Tierbestattung gefunden hat – eins haben wir alle gemeinsam: Die Liebe zum Tier.

Die Cremare Geschichte

Unsere Philosophie

Der respektvolle Umgang mit einem verstorbenen Tier, das Sie jahrelang begleitet hat, liegt uns sehr am Herzen. Tiere sind oft Lebensbegleiter, beste Freunde, Vertraute oder Seelengefährten und das meist über viele Jahre. So ist der Verlust eines solchen Tieres für viele Tierhalter fast oder sogar genauso schlimm wie der Verlust eines engen Familienmitgliedes oder Freundes.

Wir geben täglich unser Bestes, um einen würdevollen Abschied zu ermöglichen.

Bestattungsrituale zu gestalten und Erinnerungen zu bewahren ist ein menschliches Bedürfnis und ein inniger Wunsch. Wir geben Ihnen in der Abschiedssituation Raum und Zeit für diese wichtigen Emotionen.

Cremare Tierkrematorien GmbH

Verstorbene Haustiere sind gesetzlich definiert als tierische Nebenprodukte, die tierseuchenrechtskonform „entsorgt“ werden müssen. Dieser industrielle Weg entspricht allerdings nicht dem Wunsch des Haustier- und Pferdebesitzers, sich würdevoll von seinem Tier zu verabschieden. Die Einäscherung im Tierkrematorium ist die optimale und zeitgemäße Alternative. Der Firmengründer – selbst Tierarzt – hat 1996 in Wesel den Grundstein für einen angemessenen Umgang mit dem Verlust des Haustieres gelegt. Dabei immer im Blick der respektvolle Umgang mit dem Tier und das Begleiten des trauernden Besitzers.

Cremare ist heute aus langjähriger Erfahrung und Motivation der Spezialist für den Tierbestattungsservice. Wir erfüllen individuelle Wünsche unserer Kunden, arbeiten transparent und sicher. Mit der Ausrichtung auf Wachstum betreiben wir aktuell 4 Kleintierkrematorien und 1 Pferdekrematorium. Zusätzlich bieten wir Ihnen Nähe und Kundenservice durch den Ausbau unseres Filialsystems.

International unterstützt durch die LCV – La compagnie de vétérinaires

La compagnie de vétérinaires – die Gesellschaft der Tierärzte – wurde 1995 in Frankreich aus der Tierärzteschaft heraus gegründet. Aktuell sind mehr als 2.000 Tierärzte Gesellschafter im Unternehmen. Die LCV ist neben Frankreich expandierend aktiv in Deutschland, Polen, Belgien und Kanada und gehört somit zu den internationalen Marktführern im Bereich der Tierkremierung.