fbpx
Cremare Tierbestattung Logo Webseite
0800 664 68 38

Mo-So: 08:00 – 20:00 Uhr

Besuch der Tierärztlichen Klinik Norderstedt bei Cremare

Besuch der Tierärztlichen Klinik Norderstedt - Cremare Blog

Die Tierärztlichen Klinik für Kleintiere Norderstedt war bei der Cremare Tierbestattung Hanstedt zu Besuch. Seit einigen Monaten besteht eine Zusammenarbeit, und dieser Besuch bot die ideale Gelegenheit, sich persönlich kennenzulernen und gemeinsam einen Einblick in die Abläufe bei Cremare zu erhalten.

Ein Blick hinter die Kulissen bei der Cremare Tierbestattung Hanstedt

Der Tag startete mit einem herzlichen Frühstücksempfang, gefolgt von informativen Vorträgen und Schulungen rund um das Thema Cremare. Die 12 Tiermedizinischen Fachangestellten und Azubis bekamen exklusive Einblicke in unsere Räumlichkeiten, angefangen beim Empfangsbereich bis hin zu den verschiedenen Abteilungen, darunter der Kremierofen und die Aschemühle. Natürlich durften auch die Kundenräume und die Packstation/Versand nicht fehlen – eine vollumfängliche Tour durch unser Unternehmen.

Während des Besuchs wurden Fragen beantwortet, und es entwickelte sich ein lebhafter Austausch. Dieser Tag ermöglichte nicht nur eine vertiefte Kenntnis über den Prozess der Tierbestattung, sondern auch das persönliche Kennenlernen der Menschen hinter Cremare.

Weitere interessante Beiträge aus der Kategorie Aktuelles:

Save the Date: Unser Cremare Sommerfest steht an

Save the Date: Unser Cremare Sommerfest steht an

Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger und es ist wieder Zeit für unser jährliches Sommerfest! Zusammen mit dem Tierheim Wesel laden wir euch herzlich ein, den Sommer mit uns zu begrüßen und zwei unvergessliche Tage zu erleben.

mehr lesen
Cremare auf der Interzoo

Cremare auf der Interzoo

Im Mai 2024 waren wir zu Besuch auf der Interzoo, der weltweit größten Fachmesse der Heimtierbranche in Nürnberg. In einem Interview mit Erica Messer von Wolfie’s Wish tauschte sich das Team der Cremare Tierbestattung über ein wichtiges Thema aus.

mehr lesen

Haben Sie noch Fragen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.